Skip to main content

45 Mehr Energie durch die Annahme all deiner Gefühle

Was dich rund macht

Ich liebe ja Gefühle… Sie sind ein super Wegweiser und machen Dinge klar. Lebst du all deine Gefühle aus oder stehst du manchen davon kritisch gegenüber? Welche kannst du locker fühlen und bei welchen tust du dich schwer?
Ich möchte dir in der heutigen Folge erzählen, wieso es wichtig ist, sie alle zu bejahen.

Sicher stimmt mir jeder zu, wenn ich sage, dass es manch einem schwer fällt seine Wut oder Trauer auszuleben und zu durchfühlen. Würdest du mir aber auch zustimmen, wenn ich behaupte, dass es manch einem sogar schwer fällt seine Freude oder Liebe zu fühlen?
Es gibt jedoch wirklich alles. Manche Menschen haben leider schlimme Erfahrungen in ihrem Leben machen müssen und möchten daher vielleicht die Liebe nicht mehr fühlen, weil diese bereits zu Leid geführt hat.
Wut ist in unserer Gesellschaft überhaupt nicht gern gesehen. Dabei ist sie keine negative Energie. Wut kann uns auch anspornen genau das umzusetzen, was wir möchten und das in einem rein positiven Sinne. Es ist dann einfach Durchsetzungskraft…

Lebst du deine Gefüle aber nicht aus und unterdrückst einige, dann führt dies zu einem Stau in deinem Energiesystem. Jedes Gefühl schwingt und hat eine bestimmte Frequenz. Hältst du sie zurück oder lebst sie nicht bejahend aus, dann störst du deine ganz eigene Schwingung. Dies führt dann sowohl zu psychischen, als auch zu körperlichen Erkrankungen.
Dein Tier kann dir auch hier wieder einen Hinweis darauf geben, mit welchen Emotionen du wohl auf Kriegsfuß stehst und welchen du dich widmen solltest.
Lebt es für dich deine Trauer aus?
Zeigt es deine unterdrückte Wut oder Angst?
Macht dich seine Lebensfreude manchmal sogar wahnsinnig?
Alles kann sein und alles ist möglich. Schau wie dein Tier sich verhält und wie du darauf reagierst?

Es ist anfangs nicht leicht zu all seinen Gefühlen zu stehen. Es kostet eventuell überwindung. Aber es lohnt sich seiner Wahrheit zu stellen. Es gibt letztendlich Energie und schenkt dir das Leben, welches du dir ersehnst.

Bis bald…
Anne

PS: Über dieses Formular trägst du dich in meinem Newsletter ein und erhältst als geschenk eine Meditation als Audio von mir.
[activecampaing form=1]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend